Wer steckt hinter der Stiftung?

 

 

Die Gründungsstifter der JTB-Stiftung sind:

  • die Anwaltskanzlei Eimer Heuschmid Mehle
    (die das JTB seit 2013 unterstützt)
  • die JTB-Theaterproduktions GmbH
    (eine 100%ige Tochter des Junges Theater Bonn e.V.)
  • die Eheleute Gammersbach
    (
    die ehemaligen Eigentümer des Theatergebäudes)
  • Cornelia und Christian Tromm
    (
    die Nachfahren von Helmut Tromm, dem Gründer und langjährigen Intendanten des JTB)

Kuratorium 

Dem ersten Kuratorium der JTB-Stiftung gehören an

  • Ashok Sridharan
    (als Oberbürgermeister der Stadt Bonn)
  • Dr. Stefan Hiebl
    (
    Eimer Heuschmid Mehle, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB)
  • Hannelore Ueberholz
    (als Vorstandsvorsitzende des JTB e.V.)
  • Martin Sonnert
    (als Vorstandsmitglied des JTB e.V.)
  • Dr. Birgit Schneider-Bönninger
    (als Kulturdezernentin der Stadt Bonn)
  • Elisabeth Smillie
    (für die Sparkasse KölnBonn)
  • Karl Wilhelm Starcke
    (als stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums)

 

 

Vorstand

Dem ersten Vorstand der JTB-Stiftung gehören an:

 

Moritz Seibert
(als Intendant des JTB)

 

Uwe Kaspers
(auch Vorstandsmitglied des JTB e.V.)


 

 

 

Management
Die JTB-Stiftung wird vom Stiftungs-management der Sparkasse KölnBonn betreut und beraten. Diese koordiniert auch die Arbeit des Kuratoriums.


 

Alle Fragen beantwortet Ihnen jederzeit gerne der Intendant des JTB und Vorsitzender der JTB-Stiftung Moritz Seibert (per Mail)

oder Telefonisch unter: (0228) 46 36 72


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.